"Gut Pfad" - Pfadfinder*innen im Kirchenwäldchen

Am 12.06. hieß es: „Gut Pfad“ bei uns im Kirchenwäldchen.

Viele Pfadfinder*innen aus Hirschfeld, dem Vogtland, aus Torgau und Bad Liebenwerda waren gekommen, um bei uns einen Tag zu verbringen.


Es gab Workshops zum Schnitzen, zur Knotenkunde, zum Singen von Pfadfinderliedern, Feuer und Marshmallows und quer durch unser Kirchenwäldchen führte ein Sinnesparcours.


Es war ein langer, bunter, fröhlicher (wenn auch sehr heißer) Tag und wir hoffen, dass dieser Tag den Pfadfinder*innen noch lange in Erinnerung bleiben wird. 🙌🏼



9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen