Regionalbläserchor Nord im Kirchenwäldchen

Am 28.08. war der Regionalbläserchor Nord im Kirchenwäldchen. Bläser aus der Region Schlieben, Herzberg, Arzberg, Torgau und Schönewalde kamen unter der Leitung von Thomas Brünnich zusammen und erfreuten einen Tag lang die Besucher*innen der Landesgartenschau mit wohlkingenden Klängen unter freiem Himmel. Der Regionalbläserchor Nord trifft sich einmal im Monat und hat ein weites Repertoir. Von klassischer Musik von Beethoven, Mozart, Bach, Telemann, Schütz und Händel und Chorälen bis hin zu Volksliedern. Zu hören sind sie bei Konzerten in verschiedenen Kirchen der Region zu Gottesdiensten, Gemeindefesten, im Seniorenheim oder sonstigen Anlässen.






10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen