Unser Kreuz ist da!

Seit heute steht unser Kreuz im Kirchenwäldchen.

In den letzten Monaten haben die Kinder und Mitarbeiter*innen der katholischen Kindertagesstätte Piusstift mit allen Gruppen verschiedene Tontafeln gestaltet, die alle etwas von der Schöpfung darstellen.


Dabei wurden sie von der K&S Seniorenresidenz nebenan unterstützt, die bei der Gestaltung und beim lasieren halfen, ihren Brennofen zur Verfügung stellten und eine eigene Tafel beisteuerten.


Heute brachte die Zimmerei Dirk Bohne dann das große Kreuz aus Robinienholz zur Kita und die Kinder und Senior*innen setzten gemeinsam die Tafeln in das Kreuz ein.


Anschließend wurde das fertige Kreuz in unser Kirchenwäldchen gefahren, wo es in das Gelände eingelassen wurde.


Das Kreuz und der Altar bilden für uns die Mittelpunkte im Kirchenwäldchen.

Wir freuen uns, dass sich dort ganz bald schon viele Menschen versammeln und Gemeinschaft erleben können - miteinander und um Gott und danken allen Beteiligten für diese wundervolle gemeinsame Arbeit über alle Generationen hinweg.


Am 29.04.2022 wollen wir unser Kreuz um 17:00 Uhr im Rahmen einer Andacht einsegnen.

Die Kindergartenkinder haben dafür schon ganz viel vorbereitet und wir freuen uns über jede*n der*die mit dazu kommt!



38 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen